14.09.2017

Programm und Anmeldung zum Innovationsforum Carbon.Nano goes Macro

Konferenz am 25. und 26. Oktober 2017

Im Innovationsforum Carbon – Nano goes Macro soll eine gemeinsame Technologie- und Kommunikationsplattform für die beiden kohlenstoffbasierten Hochtechnologiefelder carbonfaserverstärkte Kunststoffe (CFK) und Nanokohlenstoffmaterialien aufgebaut werden, mit dem Ziel, die hohen Innovationspotenziale der beiden Technologien zu bündeln, um neue funktionale Hybridwerkstoffe für den Leichtbau zu entwickeln.

Highlight des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten und vom Cluster Nanotechnologie organisierten Innovationsforums ist die zweitägige Konferenz Innovationsforum Carbon – Nano goes Macro vom 25. - 26. Oktober 2017 in Nürnberg, zu der wir Sie hiermit herzlich einladen.

Nutzen Sie die Gelegenheit um Verbindungen und Kontakte zu den Stakeholdern der beiden Zukunftsbranchen Nanokohlenstoffmaterialien und CFK auch auf persönlicher Ebene zu bekommen bzw. zu vertiefen. Das abwechslungsreiche Vortragsprogramm eröffnet Einblicke in die beiden Zukunftsbranchen Nanokohlenstoffmaterialien und CFK, gibt einen Überblick der derzeitigen Marktsituation und beschreibt bereits bestehende Kombinationsansätze und Synergieeffekte beider Branchen. Abgerundet wird das Konferenzprogramm durch eine begleitende Fachausstellung sowie durch themenspezifischen, moderierte Projektwerkstätten, in denen konkrete Ideen für neue Entwicklungen im Bereich neuer Materialien gemeinsam diskutiert werden sollen.

Als Keynote-Speaker dürfen wir Dr. Georg Willich, Airbus Defence and Space GmbH und Prof. Dr. Hubert Jäger, Technische Universität Dresden, begrüßen.

Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Konferenzprogramm.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie unter: carbon.nanogoesmacro.de

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Die Konferenzteilnahme ist kostenlos. Für die Teilnahme an der Abendveranstaltung am 25.10. wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zur Konferenz Innovationsforum Carbon – Nano goes Macro in Nürnberg begrüßen zu dürfen!